Schreibe das Buch deines Lebens!

„Das Leben ist wie ein Buch…jeden Tag blättert das Schicksal eine Seite um…“
Wer kennt diese Zeilen? Ich habe sie heute gelesen und sie haben mich dazu inspiriert diese Worte für euch zu verfassen:

Was wenn wir dir sagen, dass du selbst das Schicksal bist? Was würde es für dich bedeuten?
➡ Wenn du erkennst, dass du das Buch selber schreiben kannst, dann erkennst du deine wahre Kraft und dein wahres Sein.

Von nun an bist du gefordert und du willst es auch immer mehr… ➡ immer bewusster zu werden, um dein Buch immer bewusster zu schreiben und es nicht mehr dem Schicksal zu überlassen….
Denn das Schicksal bist du selbst….dein Innerstes, deine Seele… volles Bewusstsein.

Einige Fügungen passieren aber auch aus anderen Dingen heraus. Zum Beispiel, wie wir es jetzt wieder miterleben, durch die Naturkatastrophen….aber was möchte uns das sagen und mitteilen???
▪ Es möchte uns erwachen lassen, damit wir aufhören sich dem Schicksal zu fügen….

▪ es möchte uns erwachen lassen, raus aus dem Glauben zu gehen, dass alles Schicksal ist und wir es nicht ändern können…

▪ es möchte uns erwachen lassen, dass wir selbst unser Schicksal sind und endlich uns bewusst wird, das Leben bewusster zu leben und zu gestalten…

▪ es möchte uns erwachen lassen, sich unseren Ängsten und Blockaden zu stellen, nicht wieder davor wegzulaufen…

▪ es möchte uns erwachen lassen, endlich Verantwortung für uns selbst zu übernehmen und mutig zu sein raus aus dem ewigen „immer das selbe“ Hamsterrad zu gehen, mutig zu sein, sein Leben in die Hand zu nehmen…

Wir sind diese Kraft und mit unserem handeln und denken beeinflussen wir das Schicksal. 

Also geh jeden Tag bewusst in die Welt hinaus und sei dir bewusst was du tust. Jedes Tun hat Konsequenzen….also handle bewusst für dein Schicksal, für deine Seele und für dein Leben, für dich selbst und für alle anderen!!!

Von ganzem Herzen

Euer Michael & Eure Marietta

Du bist das, was du suchst!

Ich lese zur Zeit immer wieder bei Energetiker, spirituellen Menschen was nicht alles nötig ist um sich von alten Mustern, Blockaden usw. zu befreien. Was man nicht alles anwenden sollte… sich vor anderen Energien schützen muss usw usw….
Es ist gut und in Ordnung wenn du dir Hilfe, sogenannte Trigger oder Werkzeuge nimmst, wenn du das möchtest und es dir dadurch leichter fällt. Allerdings ist es gar nicht nötig. Denn du bist die Kraft selbst. Du hast alles was du brauchst in dir selbst. Du brauchst es nur wieder hervorholen und erkennen!

Wir wünschen Euch einen schönen Sonntag! 🤗🌺